Schwimmbad Sauna Whirlpool Kontakt Impressum

Wohlfühlen in Wärme

Die Heimsauna liegt im Trend. Denn sie bietet Entspannung und Erholung für Kreislauf und Nervensystem. Gesundheits- und fitnessbewusste Menschen werden diese Wünsche jedoch meist aus Kosten- oder Platzgründen wieder verwerfen. Aber das muss nicht sein! Es geht auch anders: unipool in Bargteheide, Spezialist für Saunen, Whirlpools und Schwimmbäder, bietet besonders preisgünstige Sauna-Selbstbausätze an.
 

Jeder durchschnittlich begabte Heim-Handwerker kann sich mit Hilfe dieses Sauna-Bausatzes eine Anlage erstellen, die ansonsten ein Vielfaches kosten würde. Der Bausatz besteht aus: Einer Saunatür mit Rahmen, drei Satz Abachi-Banklatten (2m lang), einem Lüftungsschieber, zwei Kopfstützen, sowie einem 6-kW-Saunaofen mit Steuergerät.
 
Um sich seine ganz private Saunawelt zu erstellen, braucht der Handwerker nur noch Profilholz und Mineralwolle vom örtlichen Holzhändler. Die Bauanleitung kann von den Sauna-Selbstbauern vorab vom unipool-Fachbetrieb abgeholt werden oder schauen Sie ins Internet unter www.unipool.com. In diesem wertvollen Ratgeber werden viele Tipps und Tricks verraten, die man bei einem Selbstbau unbedingt beachten sollte.
 
Schon der kleinste Raum im Keller reicht aus, um eine Sauna einzubauen. Bis zu 6 Personen finden bei einer Fläche von 2 x 2 m ausreichend Platz zum Sitzen oder Liegen. Der Vorteil einer selbst erbauten Sauna ist auf alle Fälle, dass der vorhandene Raum optimal genutzt wird.